Mit Klicks Assistenzen anschaulich darstellen

 

Das InnoTeam „Smarte Werkbank“ stellte auf dem dritten Diskussionsforum am 25. Oktober 2017 seinen Klick-Dummy an der TU Dresden vor. Die Mentorinnen und Mentoren bekamen somit einen ersten Einblick in die grafische Aufbereitung des Bedienkonzeptes der Smarten Werkbank. Der Klick-Dummy beruht auf dem zuvor erarbeiteten Pflichtenheftes. Er stellt eine erste, schemenhafte Umsetzung des Konzeptes dar und bildet beispielhaft die geplanten Funktionen und Assistenzen der Smarten Werkbank aus Sicht der verschiedenen am Entwicklungsprozess beteiligten Domänen ab. Die Reaktionen auf den Klick-Dummy waren durch die betreuenden Mentorinnen und Mentoren durchweg positiv. So waren sich alle Diskussionsteilnehmer einig, dass das InnoTeam durch die grafische Aufbereitung dazu beigetragen hat die Entwicklungsphase der Smarte Werkbank anschaulicher zu gestalten. In einer Feedbackrunde wurden hilfreiche Anmerkungen für weitere Funktionen, potentielle Problemstellungen und das grafische Bedienkonzept gesammelt. In der nächsten Projektphase geht es nun darum, den Klick-Dummy in einen funktionsfähigen Prototyp zu überführen.

Kontakt


  • InnoTeam Smarte Werkbank

  • innoteam@smarte-werkbank.de