Mit LEGO-Bausteinen Teamarbeit fördern

Das InnoTeam lernte in einem Workshop die LEGOTM Serious Play Methode näher kennen. Was im ersten Moment aussieht wie Basteln für Große, hat ein klares Ziel. Nämlich spielerisch Gedanken sammeln und diese durch Bauen mit Legosteinen umsetzen. Der große Vorteil dabei ist, dass Tun und Denken verknüpft werden und damit die Kreativität des Teams angeregt wird. Umgesetzt wurde die Methode an einem konkreten Beispiel: Wie kann man Personen zur Beteiligung an Projekten mobilisieren? Zunächst hat jeder seine eigene Lösung umgesetzt und präsentiert. Im Anschluss entstand durch gruppeninterne Diskussionsprozesse eine Gesamtlösung. Vermittelt wurde die Methode durch Dirk Liesch. Als Inhaber der Dirk Liesch Consult berät und coacht er Interessierte zum intelligenten Umgang mit Wissen und Erfahrungen.

Kontakt


  • InnoTeam Smarte Werkbank

  • innoteam@smarte-werkbank.de